Der Übergang von KiTa zu Schule ist ein großes Ereignis – für die Kids genauso, wie für die Elternherzen. Freude und Melancholie, Sorgen und Hoffnung liegen da nah beieinander. Tschüß Kita, wo du frei und wild spielen konntest. Willkommen Schule, wo du das Lernen lernst und sich dir die Welt des Wissens eröffnet. Es ist traurig, dass das völlig freie Spiel ein Ende hat und das Leben allmählich ernster wird. Doch Bildung ist lebenswichtig und unfassbar wertvoll. Das Gelernte kann dann wieder verspielt im eigenen Stil angewendet werden, wird der sichere Boden aller späteren Pflänzchen und Früchte des einzigartigen Werdegangs.

Die Schule des Wissens öffnet Türen, durch die wir stürzen, rennen, hüpfen oder stolpern. Bis wir allmählich tausende Wissenswelten erfahren, die eine allumfassende Wahrheit erahnen lassen. Der erste Schritt in die Schule ist der Beginn einer großen Abenteuerreise.

Caterina nicolai

Eine Kinderzeremonie mit Abenteuergeschichte

Das Zuckertütenfest oder die Einschulungsfeier gibt den würdigen, bewussten und freudigen Rahmen für dieses große Ereignis. Das Kind erstrahlt, ist stolz und geht selbstbewusst diesen großen Schritt! Ich habe für meinen Sohn eine wundervolle Zeremonie in enger Absprache mit ihm organisiert und es war ein voller Erfolg. Er war so stark und stolz. Auch als Familie kamen wir enger zusammen. Wichtig war mir sowohl die Erwachsenen zum nachdenken anzuregen, als auch die Kinder in den Bann zu ziehen – mit einer herzlichen Begrüßung an die Großen samt wertvoller Gedanken und einer richtig spannenden Geschichte für die Kleinen, die ich mir exklusiv auf das Leben meines Sohnes bezogen ausdachte.

Hier erzähle ich wie die Schuleinführungszeremonie bei uns ablief

Wie läuft Eure Einschulungs Zeremonie ab?

Sehr gerne komme ich zu Euch und wir besprechen gemeinsam die Zeremonie. Ich habe genügend vorschläge für einen stimmigen, runden Ablauf, aber natürlich nehme ich Eure persönlichen Wünsche und Ideen auf. Ganz wichtig: Das Kind steht im Mittelpunkt und darf selbst entscheiden: Will es ein Lied vortragen? Sollen wir alle zusammen etwas singen? Gibt es ein Lieblingslied?

Herzstück: Die exklusive Abenteuergeschichte

Kinder finden Reden langweilig. Auch wenn wir sie noch so kindgerecht erzählen. Was wirklich spannend ist, sind Abenteuergeschichten. Deshalb möchte ich die kleinen Weisheiten, die wir Euren Kindern mitgeben wollen in Geschichten verstecken. Natürlich mit vielen Lachern und großen Spannungsmomenten. Ganz wichtig ist mir dabei eine Geschichte zu erfinden, mit deren Hauptfigur Euer Kind sich identifiziert. Das heißt ich erfahre von Euch den Charakter, den Tagesablauf, die Interessen und die Persönlichkeit Eures Kindes und ich spinne diese Merkmale in den Hauptcharakter, so dass Euer Kind sich wiederfindet. Gerne erzählt Ihr mir, was das wichtigste ist, was Ihr vermitteln wollt und ich setze es spielerisch um.

Noch Fragen oder Ein Angebot gewünscht?

Dann schreibt mir gerne! Ich antworte sofort (haltet sicherheitshalber auch den Spam-Ordner im Blick ;-)) Ich freue mich darauf Euch und Euer Kind kennenzulernen und komme für Euren großen Tag gerne nach Thüringen, Hamburg, Berlin oder NRW.